top of page

Fruchtiger Mangopudding mit Kokosmilch und Lemongras



Was gibt es besseres, als ein herrlich fruchtiges leichtes Dessert an einem heißen Sommertag? Gerade jetzt, wo so viel Obstsorten Saison haben und quasi nur darauf warten, ist es der ideale Zeitpunkt, die Früchte zu köstlichen Desserts zu verwandeln. Auch Mangos sind besonders im Sommer wunderbar reif, saftig und süß! Die Mangos alleine sind schon ein Traum, um dem ganzen aber noch eine besondere Note zu verleihen, wird das exotische Lemongras mit eingebaut werden. Für uns eine wunderbare Kombination - aber probiert es doch am Besten gleich selbst aus!




 

Dauer: 25 min + 6 Std. Kühlzeit | Zutaten für 4 Portionen | Schwierigkeitsgrad: einfach


Zutaten für den Safran-Mandel-Reis:

2 reife Mangos

4 Blätter Gelatine oder AgarAgar

450ml Kokosmilch

120g Zucker

Saft einer Limette

1 TL Lemongras


Zubereitung:

1. Mangos schälen und klein würfeln. Gleichzeitig die Gelatine in Wasser einweichen.

2. In einem Topf nun die Mangostücke, Kokosmilch, Zucker, Limettensaft und Lemongras zusammen für 3-4min aufkochen.

3. Anschließend die Masse durch ein Sieb geben um das Lemongras wieder zu entfernen. Danach die Gelatine in die warme Masse einrühren.

4. Puddingmasse in nun in kalt ausgespülte Formen füllen, kühl stellen und anschließend genießen!




4 views0 comments

Commentaires


bottom of page